Christlich Demokratische Union Deutschlands - Kreisverband Bonn  
http://www.cdu-bonn.de
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
CDU-Bonn
Ehrenamt verdient Wertschätzung
Bonner CDU ehrt zum 23. Mal ehrenamtlich tätige Bonner Bürger
26. November 2018

Bild vergrößert
„Auch wenn es bereits die 23. Ausgabe dieser Veranstaltung ist, ist sie alles andere als Routine“, so eröffnete der Kreisvorsitzende Christos Katzidis die diesjährige Verleihung des Ehrenamtspreises am 16. November. Jedes Jahr zeichnet die Bonner CDU ehrenamtlich tätige Menschen für Ihren Einsatz für das
Gemeinwohl aus. Eine unabhängige Jury hat in diesem Jahr stolze neun Preisträger gekürt, die sich in den Bereichen Soziales, Gesundheit, Kultur, Sport und Jugend ehrenamtlich engagieren. Die Veranstaltung dient aber nicht nur als Plattform, um das Ehrenamt hervorzuheben, sondern bietet auch Gelegenheit, um sich zu vernetzen. Katzidis lobte die Einsatzbereitschaft und die Kreativität mit denen die Preisträger ihre Aufgaben wahrnehmen:
„Die Verleihung unseres Ehrenamtspreises überrascht mich in jedem Jahr. Es gibt so viele herausragende ehrenamtlich tätige Menschen in Bonn, denen wir auf diesem Weg ein Stück Wertschätzung zukommen lassen möchten. Es ist erstaunlich in welchen Bereichen sich unsere Preisträger einbringen. Von Betreuungsaufgaben über konkrete Hilfestellungen im Alltag oder Unterstützung im sportlichen oder musikalischen Bereich ist alles mit dabei. Für Bonn sind unsere vielen Ehrenamtlichen ein wahrer Zugewinn ohne die hier vieles nichts so reibungslos laufen würde.“

Die Überreichung der Geldpreise und Urkunden wurde durch die Bonner Landtagsabgeordneten Guido Déus und Christos Katzidis vorgenommen. Für den musikalischen Rahmen sorgte das Querflöten-Trio „Zauberflöten“ der Ludwig-van-Beethoven Musikschule Bonn das seit 2014 miteinander musiziert.

Die diesjährigen Preisträger sind:
 „Tischlein deck dich“ (Anja Göll, Sandra Mohnert, Silke Basque)
 Ingrid Treppner
 Bürgerverein Oberkassel (Heinz Georg Dreidoppel)
 Grüne Damen und Herren (Kaiser-Karl-Klinik)
 ASV Bonn (Uwe Burchart)
 Bunter Kreis (Inka Orth, Tamae Meixner)
 Richard-Wagner-Verband Region / Region Rhein/Sieg e. V. (Ursula Hartlapp-Lindemeyer, Dr.
Bernd Lindemeyer)
 Rock Your Life! e.V. (Thomas Reintke, Nina Malkomes)
 Sylvia Janicke

Dienstag, 26.03.2019:
19:30 Uhr:
AK Bundespolitik
Thema Familienpolitik
Mittwoch, 27.03.2019:
19:00 Uhr:
AK Integration
Mitgliederoffene Sitzung
Donnerstag, 04.04.2019:
19:00 Uhr:
AK Europa, Internationales und globale Sicherheitspolitik
„Die Arbeit der EU – Wie arbeitet die EU eigentlich und was hab ich davon?“
Donnerstag, 25.04.2019:
19:00 Uhr:
AK Medien und Digitalisierung
Bonn 2.0 - Welche digitalen Projekte braucht Bonn bis 2025?
Samstag, 04.05.2019:
15:00 Uhr:
AK Europa, Internationales und globale Sicherheitspolitik
Infostand am Europatag
Montag, 06.05.2019:
19:30 Uhr:
AK Bundespolitik
Mitgliederoffene Sitzung
Samstag, 11.05.2019:
12:00 Uhr:
Kreisverband Bonn
Familienfest
Dienstag, 14.05.2019:
19:00 Uhr:
AK Europa, Internationales und globale Sicherheitspolitik
„Vom Baltikum zum Balkan: Zwischen (lästigem) Hinterhof oder 1. Verteidigungslinie der EU“
Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2017 - © Andreas Niessner